2017 – D-S-N-DK

Meine aktuelle Reise führt mich – wieder einmal – durch Skandinavien. Die aktuellen Beiträge aus meinem Reisetagebuch finden Sie hier.

                • 18. bis 23. Reisetag

                  Donnerstag, 15. Juni 2017 bis Dienstag, 23. Juni 2017 Motala – Rostock – Frankfurt Wie es manchmal im Leben so ist, kommt es anders als geplant. Nach reiflicher Überlegung habe ich die Reise krankheitsbedingt abgebrochen und selbstredend auch die Vätternrundan nicht gefahren. Lange habe ich......

                • 11. bis 17. Reisetag

                  Freitag, 09. Juni 2017 – 12. Reisetag Eksjö – Tranås Gegen 10.oo h sind wir heute Morgen gestartet, nachdem wir uns auf dem CP einen Radweg nach Tranås haben erklären lassen, der etwas abseits von den viel befahrenen Straßen liegen sollte. Nachdem wir uns zweimal......

                • 8. bis 11. Reisetag

                  Montag, 05. Juni 2017 – 8. Tag Ryd – Växjö An diesem etwas windigen aber schönen sonnigen Morgen starten wir gegen 09:40 h zu unserer nächsten Etappe und verlassen den CP in Ryd. Wir fahren auf wenig befahrenen Straßen noch immer durch die tpisch schwedische......

                • 3. – 7. Reisetag

                  Mittwoch, 31. Mai 2017 bis Sonntag, 04. Juni 2017 Es wird endlich mal wieder Zeit zu schreiben. Einiges ist zwischenzeitlich passiert, wenn auch nicht im Hinblick auf die zurückgelegte Entfernung.   Mittwoch, 31. Mai 2017 Ystad – Simrishamn Nach einem gemütlichen Aufbruch vom CP in......

                • 1. und 2. Reisetag

                  Montag, 29. Mai 2017 Dienstag, 30 Mai 2017 Frankfurt am Main – Ystad (Schweden) Es ist soweit, die Reise beginnt. Bereits gegen 04:00 h aufgewacht, hatte ich noch gut 3 Stunden Zeit bis zur Abfahrt meines Zuges. Den ersten Teil der Reise wollte ich mir......

                • Radreise 2017 – Prolog

                  Hallo liebe Radreisegemeinde oder liebe MitLeseReisende, es ist mal wieder soweit, die nächste Reise steht unmittelbar bevor und im Winter hatte ich genügend Zeit, um darüber nachzudenken. Die Entscheidung, wohin es diesmal gehen soll, fiel mir nicht schwer, wie sich der geneigte Leser meines Blogs......